image description
Tonnenweise: Entlastung für die Umwelt

Stahlschrott

RVR_Stahlschrott_1633

Der weltweite Hunger nach Stahl wächst. Das Recyclen von Stahlschrott ist dabei ein wichtiger Faktor – für Wirtschaft und Umwelt.

Wir sortieren unsere Waren schon beim Eingang nach unterschiedlichen Qualitäten. Denn es ist wichtig, dass der Stahlschrott so rein wie möglich ist. So gelangt nur hochwertiges Material zu den Stahlwerken und Gießereien.

Dort wird der Stahl weiterverarbeitet zu Blechen, Profilstählen oder Baustahl – und so dem Wirtschaftskreislauf wieder zugeführt. Somit gewinnt Stahlschrott als wertvoller Sekundärrohstoff immer mehr an Bedeutung für Umweltschutz und Preisstabilität.

Für Gießereien bereiten wir entsprechend höherwertige Gießereischrotte auf und liefern diese je nach Auftrag gemäß der geforderten Analytik: Tiefziehblechabfälle unbearbeitet oder als Tiefziehpakete, Späne lose sowie Kupolofenschrott in verschiedenen Abmessungen.